Bambus Aktivkohle Luftreiniger

Amazy Bambus Lufterfrischer mit Aktivkohle - Vielfältig einsetzbarer Luftreiniger für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, WC, Auto etc. - Schadstofffrei und 100 % biologisch abbaubar (Braun) -

Bambus Aktivkohle Luftreiniger

Der Bam­bus Aktivkohle Luftreiniger ist seit neuestem auf dem Markt und ist auf Grund der beson­deren Umwelt­fre­undlichkeit sehr beliebt, denn sie sind 100%ig biol­o­gisch abbaubar.

Die enthal­tene Aktivkohle fil­tert die Bak­te­rien und Aller­gene aus der umliegen­den Luft und ent­fer­nt unan­genhme Gerüche auf natür­liche Art.

Wer Prob­leme mit Feuchtigkeit hat, dem ist mit diesem Luftent­feuchter geholfen, denn die Kohle saugt die Feuchtigkeit auf und ver­hin­dert somit Schim­mel und Baketieren­bil­dung.

Dadurch, dass man die Beu­tel im Wohnz­im­mer, im Schlafz­im­mer oder im Bad ver­wen­den kann, bietet dieser natür­liche Lufter­frisch­er eine ide­ale Alter­na­tive gegenüber dem meist aggres­siv­en Chemikalien ander­er Duft­spender.

Warum ist der Aktivkohle Lufterfrischer auf Platz 3 ?

 

In unserem Test ging es darum, den besten Lufte­frisch­er zu find­en. Der Luftreiniger aus Bam­bus Aktivkohle hat in diesem Test den drit­ten Platz, nach den Aro­ma Dif­fusern und den elek­trischen Luftreinigern, belegt. Schaut man sich die Konkur­ren­zpro­duk­te an, ist das ein über­raschen­des Ergeb­nis, denn hier wird Raum­luft lediglich durch die natür­liche Wirkung der Bam­bus Aktivkohle zum ent­feuchtet und gere­inigt.

Die Aktivkohle Luftreiniger verteilen im Unter­schied zu den anderen Lufter­frisch­ern keinen Duft, son­dern reini­gen die Luft „nur“. Wer sich also speziell wegen den wun­der­vollen Düften und Gerüchen einen Lufter­frisch­er zule­gen will, sollte auf einen andern Lufter­frisch­er umsteigen.

Mit diesem Lufter­frisch­er packst du die Ursache direkt an der Wurzel und ver­hin­der­st primär, dass sich üble Gerüche über­haupt erst entwick­eln kön­nen. Das ist auch mit einem elek­trischen Luftreiniger möglich, jedoch kommt hier die Beson­der­heit dieses Aktivkohle-Luftreinigers: Er ist im Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis unschlag­bar.

Du bekommst diesen Natur-Luftreiniger bere­its für unter 20 € und kannst ihn in jedem beliebi­gen Zim­mer auf­be­wahren, ohne nach einem Stro­man­schluss suchen zu müssen.

Auch in Punk­to Ver­ar­beitung und Design kön­nen die Aktivkohle-Kissen Punk­ten. Sie sind schlicht gehal­ten und gle­ichzeit­ig sehr hochw­er­tig ver­ar­beit­et, sodass die Nähte sich nicht so schnell lösen und der Inhalt her­aus­fall­en kann. In diesem Falle wäre das sowieso kein Prob­lem, da der Inhalt keine gesund­heitlichen Schä­den verur­sachen kann.

Die Anwendung

 

Kom­men wir zu der Anwen­dung dieses Lufter­frisch­ers: Im ganzen Test ist dieser Reiniger eines der sim­plesten in der Anwen­dung, wie auch in der Reini­gung. 

Damit die Aktivkohle ihre Wirkung voll­ständig ent­fachen kann, muss es zunächst mit Wärme aufge­laden wer­den. Deshalb sollte man das Kissen nach dem Öff­nen für mehrere Stun­den in die Sonne, oder gegebe­nen­falls auf eine Heizung leg­en. 

Nach 2–3 Wochen sollte man dies für eine opti­male Anwen­dung wieder­holen. So wer­den die Schad­stoffe, die die Aktivkohle aufgenom­men hat, gelöst und der Lufter­frisch­er kann wieder mit voller Leis­tungskraft weit­er­ver­wen­det wer­den

Platz 1:

Amazy Bambus Lufterfrischer mit Aktivkohle

817a68-VhFL._SL1500_

  • Natür­lich­er Luftent­feuchter aus Bam­bus-      Aktivkohle fil­tert unan­genehme Gerüche, Bak­te­rien & Aller­gene und erfrischt gle­ichzeit­ig die Luft, anstatt sie nur einzu­par­fümieren
  • Winzige Poren der antibak­teriellen Aktivkohle saugen Feuchtigkeit effek­tiv auf und beu­gen Bak­te­rien und Schim­melpilzen vor
  • Frei von Gift­stof­fen, Chemikalien und Schad­stof­fen ist der Lufter­frisch­er viel­seit­ig ein­set­zbar, z.B. für Wohn- und Schlafräume, Küche, Bad & WC, Auto, Wohn­wa­gen, Hun­dekör­bchen etc.

 

Auf Ama­zon kaufen

 

 

Platz 2 :

Luftentfeuchter mit natürlicher Bambus-Aktivkohle

 

  • Der natür­liche Lufter­frisch­er wird nach­haltig mit Bam­bus-Aktivkohle befüllt und sollte nach dem Einkauf ein­mal der Wärme (z.B. Sonne oder Heizung) aus­ge­set­zt wer­den, um sich voll­ständig aufzu­laden. Bam­bus ist eine der nach­haltig­sten Ressourcen auf unser­er Erde, dass auf­grund des schnellen Wach­s­tums sehr umwelt­fre­undlich abge­baut wer­den kann.
  •  Die Aktiv-Kohle des Raumer­frisch­ers reinigt und fil­tert die Luft in der Umge­bung und nimmt unan­genehme Gerüche auf. Die Bam­bus-Kohle saugt die Luft­feuchtigkeit auf und wirkt anti-bak­teriell gegen Schim­mel-Pilz und andere Geruchs-Bil­dun­gen. Im Auto hil­ft der Luftent­feuchter gegen Gerüche oder auch die feuchte, beschla­gene Auto-Scheibe.
  • WIEDERVERWENDBARES DUFT-SÄCKCHEN: Der umwelt­fre­undliche Luftent­feuchter kann seine gesunde Wirkung min­destens 2 Jahre lang erzie­len. Die ökol­o­gis­che Bam­bus-Aktivkohle ist zu 100% biol­o­gisch abbaubar uns kann deshalb anschließend als Dünger zur nach­halti­gen Boden-Verbesserung ver­wen­det und das veg­ane Säckchen mit neuer Aktiv-Kohle befüllt wer­den.
  • LUTFERFRISCHER FÜR AUTO, WOHNUNG, TASCHE etc.: Der veg­ane Lufter­frisch­er mit Bam­bus-Aktivkohle ist mit sein­er kom­pak­ten Größe von 15 x 14 x 4 cm und dem gerin­gen Gewicht von 200 g über­all und auch als Deko ein­set­zbar. Durch die Öse kann der Bam­bus-Luftent­feuchter auch zu Hause in der Küche, in Zim­mer-Schränken oder auch im Auto ange­hangen wer­den.
  • ANGENEHMER NATÜRLICHER RAUMDUFT: Während andere Lufter­frisch­er die Luft nur par­fümisieren, reinigt und fil­tert die natür­liche Bam­bus-Aktivkohle die Luft und schenkt dir eine nach­haltig hohe Leben­squal­ität. Das Duft-Säckchen nimmt ganz natür­lich alle Chemikalien, Gift- und Schad­stoffe aus der Umge­bung auf und gibt sie im war­men Zus­tand wieder ab.

 

Auf Ama­zon kaufen

 

Platz 3:

Blissany Aktivkohle Luftreiniger

 

  • Durch seine spezielle Ober­flächen­struk­tur wer­den schlechte Gerüche aufgenom­men und gere­inigt.
  • Auch Feuchtigkeit in der Luft wird vom Blis­sany Aktivkohle Luftreiniger aufgenom­men. So kann Schim­mel, Bak­te­rien oder dem Anlaufen von Scheiben vorge­beut wer­den.
  • Der Lufter­frisch­er beste­ht zu 100% aus natür­lichen und biol­o­gisch abbaubaren Stof­fen und ist somit Schad­stoff- und Chemikalien­frei.
  • Nach 2–3 Wochen kann der Lufter­frisch­er ein­fach in die Sonne gelegt wer­den.

 

 

Auf Ama­zon kaufen